DAS ROMEO-PRINZIP

TV-Spielfilm "Nordlichter" | 2015 | 88 Min.

 

in Zusammenarbeit mit dem NDR

 

gefördert mit Mitteln der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und der nordmedia Fonds GmbH in Niedersachsen und Bremen

 

www.facebook.com/dasromeoprinzip/


SYNOPSIS


Der schüchterne Tom hat es nicht leicht: Beim Studententheater spielen sein Freund Jan und seine Angebetete Annelie die Hauptrollen. Er hingegen fristet sein Dasein in der Requisite, und Annelie hat nur Augen für einen anderen.

 

In seiner Verzweiflung wendet sich Tom an seinen Hausmeister Herr Müller, ein ausgewiesener Casanova, der jeden Abend neuen Damenbesuch empfängt. Herr Müller war früher Psychologe bei im ROMEO-Programm der Stasi. Seine manipulativen Methoden sind effektiv, jedoch radikaler als erwartet.


STAB UND BESETZUNG


Mit   Leonard Scheicher
    Alicia von Rittberg
    Veit Stübner
    Claudiu Mark Draghici
    Kirsten Sprick
    Andreas Schmidt
    Harry Lampl
    Lore Richter
    Bastian Reiber
    u. v. a.
     
Buch   Niklas Altekamp
Regie   Eicke Bettinga
Produzenten   Andrea Schütte &
    Dirk Decker
Redaktion   Sabine Holtgreve
Herstellungsleitung   Beatrice Hallenbarter
Postpro Supervisor   Christian Vennefrohne
Produktionsleitung   Jörg Lassak
Casting   Mai Seck
Bildgestaltung   Björn Knechtel
Lichtgestaltung   Daniel Kuhn
Szenenbild   Kay Kulke
Kostümbild   Christine Zahn
Maskenbild   Kathi Kullack
    Christine Rose
Originalton   Corinna Zink
Schnitt   Jan Ruschke
    Ulf Albert
Musik   Marcel Noll
Musikberatung   Pia Hoffmann

 

FESTIVALS/Auszeichnungen


Uraufführung bei Filmfest Hamburg 2015

 

37. Filmfestival Max Ophüls Preis

23. Filmfest Hamburg

 

Diese Filmproduktion wurde nach den Empfehlungen des Grünen Drehpasses der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein für umweltfreundliches und nachhaltiges Drehen produziert.


TRAILER


BILDER


PLAKAT